Naturereignisse und Unwetter sorgen jedes Jahr für große Schäden sowohl an der Natur als auch an privatem und gewerblichem Eigentum. Obwohl die Region um unseren Standort im schönen Weiler im Allgäu in der Regel von heftigen Unwettern und Stürmen verschont bleibt, kam es am Nachmittag des Pfingstsonntags dazu, dass wir von andauerndem Starkregen und erheblichen Hagelfällen betroffen waren. Hierdurch sind an den Gebäuden unseres Produktionsstandorts große Schäden aufgetreten. Weshalb es erforderlich war zwei Hallen im Bereich der LSR-Produktion für einige Zeit komplett stillzulegen.

Um die Standzeiten so kurz wie möglich und den zeitlichen Verzug für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten wurden effektive Sofortmaßnahmen unternommen um ein andauerndes Eintreten von Regenwasser in den Produktionsbereich zu verhindern.

Dank dieser Maßnahmen und unserer unermüdlichen Kollegen war es nach wenigen Tagen wieder möglich die ersten Maschinen ans Netz zu nehmen. Auf diese Weise konnte nach ungefähr anderthalb Wochen zunächst in einer Halle und nach zwei Wochen in beiden Hallen die Produktionskapazität der LSR-Produktion wieder hochgefahren werden. Mit diesem Produktionsausfall einhergehend haben wir unsere Planung geprüft und überarbeitet um an unsere Kunden belastbare, neue Produktions- und Liefertermine ausgeben zu können.

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Unsere anderen Bereiche Extrusion, Pressen und Konfektion (Veredelung) waren von dem Unwetter nicht betroffen. Hier war es möglich während der gesamten Zeit regulär zu produzieren und es kommt für unsere Kunden nicht zu Terminverzögerungen. Ihre Bestellungen von Silikonschläuchen, –profilen, konfektionierten Produkten und Silikonformteilen aus der Presse werden wie gewohnt bearbeitet und termingerecht zu Ihnen geschickt.

Haben Sie fragen zu den entstandenen Schäden oder Ihren offenen Bestellungen im Bereich der LSR-Verarbeitung? Sind sie auf der Suche nach einem kundenorientierten Unternehmen, welches auch in schwierigen Zeiten das Beste für seine Kunden rausholt? Melden Sie sich unter inquiry@siltec.de oder Ihren gewohnten Vertriebskontakt. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfragen und gibt gern Auskunft über den Status Ihrer offenen Bestellungen.