Wer bist du? Kannst du dich bitte einmal kurz vorstellen?

Mein Name ist Tobias Rabenstein, ich bin 20 Jahre alt. Ich habe meine mittlere Reife abgeschlossen bevor ich am 2. September hier bei Silikon Technik – Siltec meine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kautschuk & Kunststofftechnik begonnen habe. In meiner Freizeit spiele ich gerne Fußball.

Mein Name ist Markus Rast und ich bin 23 Jahre alt. Nach meinem Abitur habe ich Chemie studiert, jedoch das Studium nach 4 Semestern abgebrochen. Im September 2019 habe ich dann meine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker hier bei Silikon Technik – Siltec begonnen.

Warum hast du dich für Siltec entschieden?

Ich habe mich für den Beruf des Verfahrensmechanikers interessiert und deshalb verschiedene Firmen miteinander verglichen. Bei der Probearbeitswoche habe ich mich dann endgültig für Siltec entschieden, da mir das Arbeitsumfeld und die Arbeit generell am besten gefallen haben.

Ich habe mich für den Beruf des Verfahrensmechanikers interessiert und mich deshalb über verschiedene Unternehmen informiert. Bei meiner Recherche bin ich auf Siltec gestoßen. Wegen meines Interesses an diesem Beruf und dem guten Arbeitsklima während der Probewoche habe ich mich schließlich für Siltec entschieden.

Was ist das spannendste an deiner Ausbildung für dich?

Das spannendste ist für mich die große Vielfalt in der Ausbildung, da man in jede Abteilung bei Siltec einen Einblick bekommt.

Der Beruf des Verfahrensmechanikers hier bei Siltec ist für mich deshalb spannend, da er sehr abwechslungsreich ist. Während der Ausbildung ist man in vielen verschieden Bereichen bei Siltec tätig.

Was macht Siltec für dich aus?

Das gute Arbeitsklima und das Miteinander der Kollegen macht Siltec für mich aus.

Bei Siltec ist das Arbeitsklima in allen Abteilungen sehr gut. Die Mitarbeiter haben ein freundschaftliches Verhältnis sowohl untereinander als auch zu Vorgesetzten.