Extrusion von Silikonprodukten

Seit über 40 Jahren ist Siltec führender Hersteller von Extrudaten aus Silikon. Die Schläuche, Schnüre, Dichtungen und Profile werden als Endlosware auf modernen Extrudern gefertigt und können auf Wunsch in Stücke gehackt oder zu Ringen verarbeitet werden.

Abhängig von Ihren Anforderungen bieten wir individuelle Extrusionslösungen und -werkzeuge, die von höchsten „Made in Germany“ Qualitätsstandards und Präzision bei der Verarbeitung und Fertigung gekennzeichnet sind.

Sie möchten sich zu unseren Extrudaten aus Silikon beraten lassen oder eine Anfrage stellen?

Kontakt aufnehmen
Angebot anfragen

Silikon-Extrusion bei Siltec

Unser breites Portfolio an Extrusionsanlagen ermöglicht die Produktion eines großen Spektrums unterschiedlicher Profile, Schläuche und Schnüre, von Prototypen und Vorserien über kurze Meterware bis hin zur Serienproduktion.

Extrudate können in verschiedenen Shorehärten (10-90 Shore A) und individuellen Wandstärken ab 0,5 mm gefertigt werden. Auch eine große Spannweite an Durchmessern ist verfügbar: Innendurchmesser können von weniger als 0,5 mm bis zu 95 mm reichen.

Während des gesamten Prozesses von der Werkzeugentwicklung über die Bauteiloptimierung zur Konstruktionsberatung für Ihr spezifisches Silikonextrudat stehen wir Ihnen zur Seite, seien es aufblasbare Dichtungen, Rundschnüre oder Bänder aus Silikon.

Ozonbeständige Silikonprodukte für Industrie und Handel

Extrudate von Siltec

Siltec produziert eine Vielfalt an verschiedenen Silikonextrudaten in Deutschland. Genauere Informationen zu den einzelnen Extrudaten finden Sie unter den folgenden Produktseiten:

Diese Artikel können auch als gehackte Stückware angeboten werden.

Individuelle Fertigung von Extrusionswerkzeugen

Als Hersteller von verschiedenen Silikonextrudaten, verfügt Siltec über eine hauseigene Werkzeugherstellung. Durch langjährige Erfahrung haben wir aktuell über 7000 eigene Werkzeuge auf Lager. Natürlich fertigen wir auch individuelle Werkzeuge für unsere Kunden an und ermöglichen so die Produktion von Extrudaten mit diversen Profilquerschnitten.

Siltec passt die Werkzeugqualität den Kundenanforderungen an: von sehr preiswerten, schnell erstellten bis hin zu hoch qualitativen, sehr langlebigen Werkzeugen. Neben einer fundierten Beratung während der Konstruktionsentwicklung besteht auch die Möglichkeit Prototypen durch das Rapid Prototyping-Verfahren zu erstellen.

Sie möchten sich zu unseren Extrudaten aus Silikon beraten lassen oder eine Anfrage stellen?

Kontakt aufnehmen
Angebot anfragen
Lebensmittelechte und geschmacksneutrale Silikonschläuche für Lebensmittel und Trinkwasser

Verarbeitetes Silikon, Normen und Materialeigenschaften

Siltec verwendet in der Extrusion unterschiedliche Arten von Silikon-Kautschuk (VMQ) oder Fluor-Silikon-Kautschuk (FVMQ). Standardgemäß werden unsere Extrudate talkumfrei geliefert, auf Kundenwunsch aber auch talkumiert. Durch die Vielfalt an unterschiedlichen Grundmaterialien, Additive, Vernetzungssysteme und Farben können wir mittels unserer hauseigenen Compoundierung die gewünschten, individuellen Materialeigenschaten realisieren, z.B.:

  • röntgenkontrastfähig
  • biokompatibel nach USP VI , EN 10993
  • lebensmittelkonform nach BfR XV und FDA §177.2600
  • trinkwassertauglich nach KTW, DVGW Arbeitsblatt 270, WRAS
  • schwerbrennbar, niedrige Rauchgasdichte und niedrige Rauchgastoxizität
  • temperaturbeständig gegen Hitze und Kälte (-100 bis +300 °C)
  • und viele weitere spezielle Eigenschaften können wir entsprechend Ihren Wünschen entwickeln bzw. realisieren

Insgesamt verfügt Siltec über einen geschlossenen Materialfluss für das Rohmaterial und eine sehr reine Verarbeitung der Extrudate. Als Ihr kompetenter Partner fertigen wir Extrudate gemäß unterschiedlicher Konformitäten. Diese richten sich nach den jeweiligen Anwendungsgebieten und die dafür geltenden Vorschriften.

Hier finden Sie eine Übersicht zu den unterschiedlichen Normen und Materialeigenschaften der Silikonartikel von Siltec.

Verfahrensmöglichkeiten und -vorteile in der Extrusion

Das Technologieportfolio von Siltec ermöglicht die Fertigung von Extrudaten mit Gewebeverstärkungen, z.B. Glasgewebeeinlagen für Über- und Unterdruckschläuche. Außerdem bietet Siltec das Verfahren der Koextrusion, welches die Kombination von verschiedene Shorehärten, Farben oder Materialeigenschaften in einem einzigen Extrudat ermöglicht. So kann z.B. ein Silikonprofil mit hartem Fuß und weichem Profilkopf gefertigt werden.

Nach Kundenwunsch kann die Oberflächenstruktur der Silikonextrudate modifiziert werden. So können besonders gleitfreudige und glatte Oberflächen durch eine FA-Behandlung oder eine Oberflächenstruktur mit Riefen für eine bessere Haptik und Griffbarkeit hergestellt werden. Eine ausführliche Übersicht zu den möglichen Oberflächenmodifikationen finden sie hier.

Für eine bessere Kennzeichnung können Ihrer Silikonextrudate während der Fertigung beschriftet, bedruckt oder durch Farb- oder Kontraststreifen gekennzeichnet werden. Hier finden Sie eine Übersicht zu den verschiedenen Kennzeichnungs- und Markierungsmöglichkeiten wie z.B. Inlinedruck und Lasermarkierung.

Unterdruck und Überdruck Silikon Gewebeschläuche

Möchten Sie sich über unsere Silikonprodukte beraten lassen oder eine Anfrage stellen?