Eine duale Ausbildung bereitet Schulabsolventen und Menschen, die sich umorientieren, auf eine Karriere als gefragte und qualifizierte Fachkraft vor. Die Mischung aus Theorie in der Schule und Praxis im Betrieb vermitteln den Auszubildenden umfangreiche Kompetenzen. Das Ausbilden von Fachkräften ist ein fester Bestandteil unseres Personalmanagements bei Siltec und ein Weg, wie wir der Situation auf dem Arbeitsmarkt entgegenwirken.

Auch dieses Jahr haben bei Siltec wieder so genannte „Azubis“ ihre Lehrzeit beendet. Beide haben Ihre Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik mit hervorragenden Ergebnissen und in der Regelausbildungszeit von 3 Jahren abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch Markus und Tobias!

Während dieser Zeit haben beide umfassende Kenntnisse über das Material Silikon, den LSR-Spritzgussprozess, das handhaben von Spritzgussmaschinen und die Fehleranalyse und –behebung erhalten. Neben Fachwissen haben sie die Arbeitsweise in einem Betrieb der verarbeitenden Industrie kennen gelernt und Softskills wie Teamarbeit, analytisches Denken und Kundenorientierung entwickeln können.

Während die arbeitsintensive Phase der Prüfungsvorbereitung hatten beide Auszubildende kompetente Unterstützung durch unsere Ausbilder. „Trotz der Schwierigkeiten durch das schwere Unwetter Anfang Juni und meines kurzzeitigen Ausfalls während der Vorbereitungen haben beide sehr gut mitgearbeitet. Sie haben alle Aufgaben gemeistert.“ sagt der Ansprechpartner für die praktische Ausbildung Matthias Lacher.

Wir sind froh, dass sowohl Markus als auch Tobias weiterhin bei der Siltec beschäftigt sein werden und wir sie als Kollegen behalten. Während Tobias unserer LSR Abteilung erhalten bleiben und unser Team handfest verstärken wird, schlägt Markus einen Weg in die Produktionsplanung ein. Zusätzlich wird er sich mit der Programmierung von Robotern beschäftigen und unsere Automation vorantreiben.

Für das Jahr 2023 steht schon die nächste Generation Auszubildender bereit. Ihre Ausbildung wird ab September beginnen und Sie werden im kaufmännischen Bereich als Industriekaufmann und im technischen Bereich als Industriemechaniker arbeiten und lernen.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kollegen, unabhängig davon ob Sie Ihre Karriere gerade beginnen oder schon weiter vorangeschritten sind. Schauen Sie in unserem Karierreportal vorbei oder melden Sie sich per E-Mail an ausbildung@siltec.de. Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!